Gebrauchsanweisung fürs Segeln

Stürme, Rekorde, große Einhandsegler und das stille Ankerglück in der Dänischen Südsee. Geschichten, Anekdoten und handfestes Seemannsgarn aus der weiten Welt des Segelns. Piper, 2016

mehr lesen

Wilde Dichter

Ernest Hemingway, Stephen Crane und Herman Melville, Joseph Conrad und Jack London: die packenden Lebensgeschichten der größten Abenteurer der Weltliteratur auf 326 Seiten. Piper Malik, 2005

mehr lesen

Wer Meer hat, braucht weniger

Ein Buch nicht nur übers Segeln, sondern auch eine kleine Gesellschaftskritik: die moderne Welt durchs Bullauge betrachtet. Ludwig, 2013

mehr lesen

Den Wind im Gepäck

Umzug vom festen Boden der Großstadt auf die schwankenden Planken seiner Segelyacht: Der Autor kreuzt zu den einsamen Inseln und kleinen Häfen der Ostsee und ist an Bord doch vernetzt mit aller Welt. Ludwig, 2016

mehr lesen

Sturzflug mit Krokodil

Zu Besuch bei indischen Göttern, zu Fuß über wilde Dschungelinseln, im freien Fall aus 4000 Meter Höhe: abenteuerliche Reportagen aus aller Welt. 
Heyne, 2011

mehr lesen

Ungebremst Leben

Heidi Hetzer, Berliner Unternehmerin und Rallyfahrerin, bretterte mit ihrem Oldtimer namens „Hudo“ einmal um die Erde. Über zwei Jahre war sie unterwegs, fuhr durch 46 Länder und hatte danach 84.000 Kilometer gefressen. Das verrückte Road-Movie ihres Lebens erscheint bald als Buch. Verfasst von Co-Autor Marc Bielefeld

mehr lesen